Ganzer Tag in Monaco

4.6/5

Neben seiner außergewöhnlichen Landschaft ist Monaco auch für seinen besonderen Status und seinen berühmten Fürsten bekannt. Aufgrund seiner Fläche von 2,02 km² halten viele Monaco für einen einfachen Felsen, doch das ist nicht der Fall. Monaco ist auch kein Land, es sich um ein souveränes Fürstentum handelt ; d. h. ein in seiner Art wunderbarer Mikrostaat.

Über diese Tour :

Auf dem Programm stehen:

Nizza - Cap Ferrat :

Genießen Sie einen spektakulären Blick auf die Anhöhen von Nizza, Cap Ferrat und das Mittelmeer.

Eze:

Erkundung von Eze, einem charmanten mittelalterlichen Perche-Dorf ,und kostenlose Besichtigung der Parfümerie Fragonard.
 

Monaco & Monté-Carlo :

Sie sehen den Fürstenpalast in der Altstadt, den berühmten Casinoplatz mit seinen Luxusboutiquen und fahren über die legendäre Formel-1-Rennstrecke. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung am Strand oder in Monaco.

Was unsere Kunden denken :

zarkava
zarkava
28/01/2024
vérifié
100% recommend Michael was a great tour guide with lots of interesting info. I’m really glad I did this tour, I was planning on going by public transport but I managed to fit so much more in and some of the places like Monte Carlo only needed about 1/2 an hour.
Gabe B
Gabe B
27/01/2024
vérifié
Valerio the goat Valerio was our driver and he made our trip. He was super nice and told us so much great history. For the money it was a great time. If you do the tour definitely request him!
Josefa T
Josefa T
19/01/2024
vérifié
Tour solo de traslados El tour consiste solo en traslados, sin guía turístico. Por el precio a mi gusto le faltó un guía que fuese explicando y guiando la visita.
Maria L
Maria L
16/01/2024
vérifié
Great opportunity to see the French countryside Awesome day with our singing tour guide Valerio! He taught us a lot about the region’s history and kept us entertained throughout the day. These small group tours are the best!
Viaggiatore732014
Viaggiatore732014
08/01/2024
vérifié
Esperienza molto interessante Veramente una bella esperienza, paesaggi mozzafiato e l' esperienza presso l' azienda enologica molto interessante ed istruttiva. Tour di Saint-Pierre-sur-Vence una vera scoperta di unn borgo di artisti veri. Consigliatissima
Jianfen X
Jianfen X
05/01/2024
vérifié
Very good tour The tour guide picked us up right on time. He answered our questions very patiently and was very nice. We had a good tour.
Hind A
Hind A
04/01/2024
vérifié
Worth visiting It was worth visiting the city. And the tour guide lovely Cici, friendly, hilarious, we enjoyed her company. I recommend visiting it in spring or summer.
habbouba07
habbouba07
02/01/2024
vérifié
Romantisch - Côtes d‘Azur Die Côtes d‘Azur hat enorm viel zu bieten, auch im Winter. Wer Lust auf modernes Shopping hat, Cap3000 in Nizza, kleines herziges Städtchen mit grossem Hafen Antibes (Altstadt und Museum), St. Tropez & Cannes sind zum schlendern wunderbar, und man isst die feinste Trüffelpizza im Caffe Roma in Cannes oder in Nizza schlendert man an der Corniche, wer Kunst gerne hat, der besucht das Künstlerdorf Saint Paul de Vence. Es gibt für jeden Geschmack etwas, auch die Kinder kommen nicht zu kurz, das Marineland zum Beispiel kann man besuchen und auch grad dort übernachten, sind tolle Zimmer und wunderbares Restaurant. Wer einen Abstecher ins nahe gelegene Monaco machen will ist an der richtigen Adresse. Die Gegend ist wunderschön, für jedes Budget gibt es Unterkünfte, erreichbar mit dem Zug, Flugzeug (Nizza) oder mit dem Auto/ Motorrad. Essen, Trinken und einfach geniessen.
Sophie B
Sophie B
02/01/2024
vérifié
Faultless! Absolutely fantastic trip! From pick-up to drop-off, our tour guide was fabulous. Really friendly and knowledgable with all of the scenic areas and the vineyard itself.
Karen
Karen
31/12/2023
vérifié
Enjoyable, but too rushed! Overall we enjoyed the trip, but it was all very rushed. We only had 15 mins at the casino area, so no time to go in!
Mudit Naithani
Mudit Naithani
05/02/2024
We had a great tour of the french riviera, our tour guide was Roman, he has been extremely co-operative and did a great job.
Lee Hyman
Lee Hyman
05/02/2024
Amazing tour from David
Sonal Jindal
Sonal Jindal
05/02/2024
We did the French Rivera tour with Roman and it was a great experience. Visited Eze, Monaco, Monte Carlo, St Paul De Vence and Antibes.
Elina Huisman
Elina Huisman
04/02/2024
I had a really nice time doing the tour with David. He was really polite and told us a lot about Nice, Eze and Monaco. He gave us enough time to discover these places. He is very talkative and funny, so it’s easy to ask questions and make conversations. I would recommend David as a tour guide.
Nadine Vs
Nadine Vs
04/02/2024
David was an amazing guide. He took us to some special places and we really enjoyed his facts about the cities. It was interesting to learn about the south of France and seeing beautiful views. We had an amazing day and experience! Highly recommend!
Тарас Паращук
Тарас Паращук
04/02/2024
Отлично провели время, экскурсия очень поправилась, столько красивых мест, хотелось бы приехать ещё! Спасибо Роману за настроение и массу интересных историй!
Ho Ting Abe Ngan
Ho Ting Abe Ngan
04/02/2024
Very excellent tour and we got the best of french riveria. The guide called Roman was fantastic
jon wadley
jon wadley
04/02/2024
David was great! Very knowledgeable about the areas and super nice guy. Thx David!
Marie B
Marie B
03/02/2024
Roman took me to Eze, Antibes, Cannes, etc for whole day. Fabulous tour guide, funny, patient, kind and he hauled my very heavy scooter in and out of his van multiple times during the day. Thanks Roman!
Niyati Prakash Arora
Niyati Prakash Arora
03/02/2024
Tour was so amazing! We had a great time, he explained us clearly. His name was Roman, friendly, kind & polite. 9 hours just passed by.

Aufgrund seines Status als Mikrostaat ist dieser "Felsen" Teil der Europäischen Union, ohne ihr Mitglied zu sein. Wenn Sie auf der Suche nach Exotik sind, sollten Sie wissen, dass Sie Monaco an einem einzigen Tag besuchen können. Hier ist das Wichtigste, was Sie wissen müssen, wenn Sie in kurzer Zeit alles über Monaco erfahren möchten...

Der Stand der vorgeschlagenen Rundreise

Aufgrund seiner geringen Größe kann ein Besuch dieses außergewöhnlichen Felsens ein interessantes Abenteuer sein. Sie können dies alleine, mit Freunden oder mit einigen Familienmitgliedern tun. Beachten Sie, dass die folgende Tour so konzipiert ist, dass Sie an einem Tag jede Straße und jede Gasse in Monaco entdecken können. Wenn Sie nicht all Ihre Zeit verschwenden wollen, können Sie natürlich auch eine Rundfahrt machen. geführte Tour durch Monaco durch einen Reiseführer.

Sehenswürdigkeiten in Monaco

Nizza - Cap Ferrat

Für den Fall, dass Sie Monaco vermissen, überlegen Sie, einen Roadtrip zu machen, der Sie nach Cap-Ferrat und dann nach Nizza führt. Beachten Sie, dass Cap-Ferrat 20 Minuten von Monaco entfernt liegt und Sie von dort aus 45 Minuten bis nach Nizza brauchen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Landschaft sind, die Architektur, Luxus und gut erhaltene Natur an der Côte d'Azur vereint, dann ist ein Ausflug nach Cap-Ferrat genau das Richtige für Sie. Hier können Sie nicht nur Yachten und alle Arten von Luxusbooten im Jachthafen beobachten, sondern auch die Privatstrände der Gegend genießen. Beachten Sie, dass Sie auch an der gesamten Küste entlang wandern um Ihren Kopf zu lüften und den berühmten Leuchtturm von Cap-Ferrat zu entdecken. Bei Ihrem verrückten Abenteuer in Cap-Ferrat sollten Sie auf jeden Fall die Villa Ephrussi de Rothschild besuchen.

Wenn Sie mit Cap-Ferrat fertig sind, fahren Sie nach Nizza, um die Promenade du Paillon und die Promenade des Anglais zu erkunden. Um Ihren Besuch aufzupeppen, fahren Sie nach Vielle Ville und fotografieren Sie in den einzigartigen Gassen und vor den bunten Fassaden. Wenn Sie von diesen Orten müde sind, können Sie sich am Place Masséna oder auf dem Weg zum Colline du Château erholen. Um Ihren Besuch in Nizza mit einer intellektuellen Note abzuschließen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, das Musée Matisse zu besuchen. Bevor Sie auf den Felsen zurückkehren, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die kulinarischen Spezialitäten von Nizza zu probieren.

Eze

Während Cap-Ferrat und Nizza westlich von Monaco liegen, finden Sie Eze, wenn Sie nach Osten gehen. Die Gemeinde ist übrigens wirklich nicht weit von Monaco entfernt. Sie brauchen 20 Minuten, um dorthin zu gelangen, da sie 8 km vom Fürstentum entfernt liegt. Sie haben es also verstanden, diese Gemeinde zu besuchen ist Pflicht wenn man einen Ausflug an die Côte d'Azur unternimmt.

Trotz ihrer geringen Größe zieht diese Gemeinde, die auf 430 m Höhe liegt, wohlhabende Menschen an, da man von hier aus einen außergewöhnlichen Blick auf das Mittelmeer hat. Die Gemeinde hat ihre mittelalterlichen Gassen, Steinhäuser und die in Frankreich einzigartigen Stadtmauern bewahrt. Wenn Sie Eze besuchen, werden Sie schnell wissen, warum es gehört zu den Plus Beaux Villages de France (Schönste Dörfer Frankreichs).

Übrigens: Egal, ob Sie allein, mit Freunden oder mit der Familie kommen, Sie werden das Vergnügen haben, verschiedene exotische Gärten und einzigartige Aussichtspunkte auf die Küste zu entdecken. Wie alle anderen Touristen vor Ihnen sollten Sie auch die Chapelle de la Miséricorde besuchen. Wenn Sie Ihren Besuch beendet haben, können Sie problemlos nach Monaco zurückkehren und möchten vielleicht Eze besuchen erneut.

Monaco und Monté-Carlo

Monaco und Monté-Carlo sind die Juwelen der Côte d'Azur, und das muss nicht mehr überprüft oder gar bewiesen werden. Wie Sie bereits wissen, ist Monaco ein Mikrostaat, aber was Monté-Carlo betrifft, so ist es ein angesehener Stadtteil von Monaco. Sie werden es verstanden haben: Monté-Carlo ist ein Muss, wenn man nach Monaco reist.

Sehenswürdigkeiten in Monaco

Auch wenn Monté-Carlo nur ein Stadtteil ist, so ist es doch das wirtschaftliche, gesellschaftliche und touristische Zentrum des Fürstentums. Außerdem beherbergt Monté-Carlo ein legendäres Casino und ist Austragungsort des Tennisturniers und des Großen Preises der Formel 1. Wenn Sie Luxus und Glamour erleben möchten, sollten Sie nach Monté-Carlo fahren.

Für den Fall, dass Sie in der richtigen Reihenfolge vorgehen wollen und Monaco in seiner Gesamtheit besuchenBeginnen Sie mit der Besichtigung der Kathedrale von Monaco, besuchen Sie den Jardin Exotique de Monaco und machen Sie einen Abstecher zum Prinzenschloss. Außerdem wird das mediterrane Klima Ihren Besuch sehr angenehm machen.

Was kann man in Monaco kostenlos besichtigen?

Das Fürstentum Monaco bietet preisbewussten Besuchern eine Vielzahl von kostenlosen Sehenswürdigkeiten, die es zu erkunden gilt. Das Erlebnis beginnt oft mit einem Spaziergang durch die malerische AltstadtDie engen und gewundenen Straßen bieten einen authentischen Einblick in das monegassische Leben.

Die majestätische Kathedrale von Monaco im historischen Stadtteil Monaco-Ville ist mit ihrer bemerkenswerten Architektur und ihrem reich verzierten Inneren ein absolutes Muss. Von hier aus bietet der Place du Palais einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer und den Port Hercule, und die Besucher können die Wachablösung vor dem Fürstenpalast, eine geschichtsträchtige Zeremonie.

Sehenswürdigkeiten in Monaco

Um in die Kultur einzutauchen, bietet das Nationalmuseum von Monaco kostenlosen Zugang zu einigen Ausstellungen, die einen faszinierenden Einblick in die Geschichte und Kultur des Fürstentums bieten. Wenn Sie ein Fan von Monaco by nightWenn Sie sich für dieses Ziel entscheiden, werden Ihnen nie die Ideen und Aktivitäten ausgehen, die Sie unternehmen können.

Naturliebhaber können auch den Jardin Exotique de Monaco besuchen, wo sie eine beeindruckende Vielfalt an Pflanzenarten aus allen Teilen der Welt entdecken können, sowie die Grotte de l'Observatoire, ein geologisches Wunderwerk.

Ein Spaziergang entlang der Küste bietet einen atemberaubenden Blick auf den Ozean und das berühmte Larvotto, einen bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebten Strand, im Hintergrund.

Was kann man in Monaco sonst noch tun?

Besucher, die nach Monaco kommen, werden sich nie langweilen, da ihnen eine Vielzahl von spannenden Aktivitäten angeboten wird, bei denen sie die vielen Facetten dieses dynamischen Fürstentums kennenlernen können.

Ein Tag kann also beginnen mit einen Spaziergang durch die malerischen Straßen von Monaco-VilleHier können Sie die lokale Architektur bewundern und die charmanten Boutiquen erkunden. Wie Sie bereits wissen, ist ein Besuch des Fürstenpalastes ein absolutes Muss und bietet einen faszinierenden Einblick in die Geschichte der Grimaldi-Familie und die Herrschaft Monacos.

Für Glücksspielliebhaber ist das Casino de Monte-Carlo ein symbolträchtiger Ort, an dem man in einem luxuriösen Rahmen sein Glück versuchen kann. Wenn Sie nicht in Spiellaune sind, bietet ein Ausflug in den Jardin Exotique oder den Jardin Japonais eine friedliche Pause im Herzen der Stadt, bei der man üppige Vegetation und exotische Landschaften bewundern kann.

Kulturinteressierte können die zahlreichen Museen in Monaco besuchen, wie z. B. das Ozeanographische Museum oder das Museum der Schönen Künste, die faszinierende Sammlungen beherbergen. Wenn Sie einen schönen Sonnentag haben, ist der Strand von Larvotto der ideale Ort, um am Mittelmeer zu entspannen.

Sehenswürdigkeiten in Monaco

Am Abend bieten die Restaurants des Fürstentums feine Küche in eleganten Umgebungen, während die Bars und Clubs bis in die frühen Morgenstunden für eine lebhafte Atmosphäre sorgen. Ob zu Fuß, mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Monaco bietet ein wahrhaft einzigartiges Erlebnis, das Besucher aus aller Welt begeistert.

Wie lange dauert es, Monaco zu besuchen?

Die ideale Dauer eines Besuchs in Monaco hängt weitgehend von den persönlichen Vorlieben und der Intensität der gewünschten Erkundung ab. Für manche Besucher kann ein Tag ausreichen, um die Hauptattraktionen des Fürstentums wie den Fürstenpalast, das Casino von Monte Carlo und die Altstadt von Monaco-Ville. Ein Tag würde es auch ermöglichen, am Hafen entlang zu spazieren, die luxuriösen Yachten zu bewundern und die schöne Atmosphäre auf dem Place du Casino zu genießen. Unabhängig von der gewählten Dauer verspricht ein Besuch in Monaco ein unvergessliches Erlebnis im Herzen der monegassischen Riviera.

Für diejenigen, die die Umgebung weiter erkunden und die Sehenswürdigkeiten von Monaco kennenlernen möchten, könnte ein zwei- bis dreitägiger Aufenthalt geeigneter sein. Dies würde es ermöglichen, die örtlichen Museen wie das Ozeanographische Museum oder das Museum der Schönen Künste zu besuchen sowie am Strand von Larvotto zu entspannen oder einen Ausflug nach Fontvieille zu machen. Geschichtsinteressierte können sich auch für einen Besuch des Rosengartens Princesse Grace oder einen Ausflug zum Palais de la Princesse de Monaco entscheiden, der einen Einblick in die reiche Geschichte der Grimaldi-Familie bietet.

Genießen Sie mit Sicherheit

Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen für Ihre Sicherheit. Masken und hydroalkoholisches Gel werden Ihnen zur Verfügung gestellt und unsere Fahrzeuge werden bei jedem Halt während der Touren desinfiziert.

Volle Rückerstattung im Falle einer Stornierung

Stornierung bis zu 24 Stunden im Voraus für eine volle Rückerstattung

Diese Touren könnten Sie auch interessieren:

f2
Tour N°1 von Nizza aus :
c0
Tour N°10 von Nizza aus :
86
Tour N°2 von Nizza aus :

Professioneller und mehrsprachiger Fahrer

Verstärkte Gesundheitsmaßnahme

Kostenlose Flasche Wasser

Telefonische Unterstützung
7 Tage die Woche